Anrede
Persönliche Daten
Sprache
Was ist die Summe aus 2 und 5?
Internorm

merlin® Luftbefeuchtung bei Internorm

Ein Interview mit Manuel Mayrhofer, verantwortlich für Fertigungstechnik / Industrial Engineering bei Internorm.

Welches Luftbefeuchtungssystem wurde bei Internorm installiert?

Eine ALPHA Direktraumbefeuchtung mit Wasseraufbereitung und zeroX Desinfektionseinheit.

Wo wird befeuchtet?

Grundsätzlich in allen Produktionsbereichen. Explizit dort, wo sich Arbeitsplätze mit mehreren Mitarbeitern befinden.

Warum wurde die Anschaffung einer Luftbefeuchtungsanlage notwendig?

Da es im Sommer in den Hallen immer sehr heiß ist und eine Klimatisierung nicht zweckmäßig ist, haben wir uns für eine adiabate Kühlung entschieden. Zusätzlich bietet diese ebenso den Vorteil, dass wir im Winter der trockenen Heizungsluft entgegenwirken können.

Welche Auswirkungen verspüren Sie seit der Inbetriebnahme des Luftbefeuchtungssystems?

Eine deutliche Reduktion der Hallentemperatur in den Kühlbereichen und ein angenehmeres Klima in der Heizsaison.

Warum würden Sie merlin® weiterempfehlen?

Das System ist optimal, um in bestehenden Hallen nachgerüstet werden zu können und die gesamte Projektierung sowie Ausführung hat bestens funktioniert.

Zurück zur Übersicht