Anrede
Persönliche Daten
Sprache
Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

Durmin Entsorgung & Merlin®

Das Recycling-Unternehmen Durmin Entsorgung und Logistik GmbH aus Nürnberg steht für energieeffiziente Erzeugung wertvoller Sekundärrohstoffe aus Bau-, Gewerbe- und Industrieabfällen. Durmins Mission ist es ein nachhaltiges und effizientes Recycling auf höchstem Niveau zu betreiben. Das Bewusstsein für Müllvermeidung wächst in unserer Gesellschaft, jedoch wächst der "Müllberg" schneller. Damit der freigesetzte Feinstaub während des Recyclingprozess zu keiner weiteren Belastung für Mensch und Umwelt wird, setzt Durmin auf ENVIRO die bewährte merlin® ALPHA Hochdruckzerstäubung zur Staubbindung in Lager- und Sortierhallen sowie bei den Bandübergaben und Verladebereichen.

In der Lagerhalle für Altholzhackschnitzel zur Trennung der Sortimente für die stoffliche und die energetische Verwertung, sowie in der Aufbereitungsanlage von Müllverbrennungsschlacke, setzt Durmin auf merlin® ENVIRO Staubbindung.

"Die Anlage war notwendig für die Staubbindung, ein sehr geringer Wasser- und Energieverbrauch waren Voraussetzung. Die Wasserzerstäubung der bisherigen Anlage hatte einen zu hohen Wasserverbrauch und durch setzte das aufbereitete Material ungleichmäßig mit Feuchtigkeit. Teilweise sammelte sich überschüssiges Wasser am Boden. Vor allem war es uns wichtig, dass die aufbereiteten Materialien nur das notwendigste Wasser/Feuchtigkeit während des Prozesses aufnehmen, da jede Tonne Wasser im Output Geld kostet", so Dr. Alexander Döring, Geschäftsführer der Durmin Entsorgung und Logistik GmbH.

Frostsicherheit, Nachhaltigkeit und sauberes Arbeitsumfeld punktet immer

Weitere Pluspunkte für Durmin war die Frostsicherheit der merlin® ENVIRO Staubbindungsanlage, da die Hallen und überdachten Flächen des Unternehmens nicht beheizt werden.

Das Recycling verzeichnet eine Zunahme von Müllverbrennungsschlacke aufgrund der vermehrten Homeoffice-Arbeit seit 2022. Bei Ausschreibungen konnte Durmin durch die Investition in die merlin® ENVIRO Staubbindungsanlage im Punkto Nachhaltigkeit ebenfalls punkten und somit weitere Aufträge von Städten und Kommunen sichern.

Die Verwendung von merlin® ENVIRO zur Staubbindung hat sich für Durmin Entsorgung und Logistik GmbH als effiziente und nachhaltige Lösung erwiesen. "Wir sind stolz darauf, unseren Beitrag zur Reduzierung von Feinstaubemissionen zu leisten und ein sauberes Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter zu schaffen.", betont Dr. Alexander Döring, Geschäftsführer.

Feinstaub Belastung für die Natur und den Menschen
Feinstaub in der Recyclingindustrie kann zum Problem werden. Feine Partikel gelangen während der Verarbeitung verschiedenster Materialien in die Luft und verteilen sich dort. Von dort aus können sie sich weiterverbreiten, Flächen verschmutzen und durch die Atmung in die Lunge von Mitarbeitern und Menschen in der Nähe gelangen. Eine gute Emissionskontrolle ist deshalb in der Recyclingindustrie unverzichtbar. Der Staub ist eine Belastung für die Natur und den Menschen. Zur Sicherung von Umwelt, Natur und Mensch ist die Staubbindung ein Muss geworden.

Weitere Informationen zu merlin® ENVIRO Staubbindung finden Sie auf unserer Webseite.

Dr. Alexander Döring, Managing Director, Durmin Entsorgung und Logistik GmbH
Durmin Entsorgung und Logistik GmbH

Zurück